Bericht von der Generalversammlung 2016

Veröffentlicht: Sonntag, 06. März 2016 11:00
Zugriffe: 2321
Am 27.02.16 veranstalteten wir unsere diesjährige Generalversammlung. 47 Mitglieder der St. Matthiasbruderschaft konnte Präfekt Hubertus Kannen im Dionysiushaus begrüßen.
Nach Jahres- und Kassenbericht, erfolgte die Entlastung des Vorstandes.
 
Als nachfolgender Kassenprüfer wurde Jutta Goebel gewählt.
Als leitende Brudermeisterin in 2017 wurde Maria Türks gewählt.
 
Im Anschluss rief Hubertus Kannen zu den Wallfahrten im Jahr 2016 auf. Diese stehen unter dem diesjährigen Leitwort "Mit Freude umgürtet".
 
Zudem informierte Hubertus die Versammlung, das unser Präses Friedhelm Messerschmidt von der Brudermeisterversammlung zum Bezirkspräses gewählt wurde.
 
Die Versammlung wurde um 15:45 Uhr beendet und es ging zum gemütlichen Teil des Nachmittags bei Kaffee und Kuchen über. Um 16:45 Uhr schloss sich die Betstunde in unserer Pfarrkirche mit anschließendem Wortgottesdienst an.