Winterwanderung 2013

Am Sonntag den,27.01.2013 veranstalteten wir unsere  Winterwanderung. Fünfzehn Teilnehmer machten sich auf den Weg und wanderten in Richtung Pesch.
Durch den Hoppbruch über Liedberg und Korschenbroich ging es weiter nach Raderbroich.
Hier erwartete uns Karl Kallen in der dortigen Matthiaskapelle . Nach der Besichtigung und nach ein paar leckeren Plätzchen und Schnäpschen, ging es wieder zurück nach Kleinenbroich.
Als Abschluss hatten unsere Fahrradpilger zum Kaffeetrinken eingeladen.
Allen Beteiligten ein Dankeschön, für die gute Organisation, besonderer Dank an die Kuchenbäcker.
 

Fahrradtour 2012

Am 04.08.2012 starteten  zwanzig  Radfahrer beim alljährlichen Ausflug.

Unsere Route führte entlang der Niers bis nach Odenkirchen. Von hieraus radelten wir weiter über Neu- Otzenrath nach Jüchen.

In Jüchen wurden wir von unserer Mitpilgerin Alexandra Grocke und ihrem Mann in ihrem Atelier „ Metamorphose“ empfangen. Hier gab es eine Menge außergewöhnlicher zeitgenössischer Kunst zu bewundern.

Zur Begrüßung brannte im Eingangsbereich des Ateliers eine große Matthiaskerze aus Trier.

Nach der Besichtigung stärkten wir uns mit Pilgerwasser. Die Reise ging weiter Richtung Schloss Dyck. Nach ca. vierzig Kilometer klang der Radausflug im Biergarten Schumacher-Kläs aus.

{phocagallery view=category|categoryid=5|limitstart=0|limitcount=0|bgcolor=584737|displaydownload=0|displaybuttons=0}

Vielen Dank an Marga und Alexandra für die gute Organisation.

Neue Fahne

Die neue Fahne der St. Matthias Bruderschaft Kleinenbroich ist fertig.

Die Neuauflage der in die Jahre gekommenen alten Fahne wurde in der Fahnenstickerei Michaelis in Grevesmühlen hergestellt.

Die Fahne zeigt auf der Vorderseite den Apostel Matthias und auf der Rückseite den Namen und Gründungsdatum unserer Bruderschaft.

"Live und in Farbe" kann man die Fahne auf dem Pfarrfest (2. September 2012) sehen.

Winterwanderung 2012

Am 29.01.2012 machten sich 22 Pilgerbrüder und Pilgerschwestern bei kaltem aber trockenem Winterwetter auf den Weg. Zur Winterwanderung konnten wir auch in diesem Jahr zahlreiche Gäste begrüßen.

Weiterlesen ...